Kurse vor der Geburt

Geburtsvorbereitung

In diesem gemeinsamen ZeitRaum werden wir uns mit den wichtigen Aspekte der Schwangerschaft, der anstehenden 

Geburt sowie des Wochenbetts inkl. der Säuglingspflege auseinandersetzen. Uns liegt es ganz besonders am Herzen, den Fokus auf die physische und vor allem auch psychische Kraft deines Körpers zu lenken, sodass du deine persönliche Gebärkraft entdecken und stärken kannst. Des Weiteren besteht selbstverständlich der Raum für deine und die Fragen deines Partners.

 

Bitte bringe Dir bequeme Kleidung und warme Socken mit.

Wochenendpaarkurs

Sa 10.00-17.00 Uhr und So 10.00-14.00 Uhr

Kursleiterin: Ina, Regine und Britta

 

Die Kosten werden bei regelmäßiger Teilnahme von den Krankenkassen übernommen.

Für den Partner bzw. die Begleitperson wird ein Unkosten-beitrag von 120 Euro veranschlagt. 

 

InForm

- das System deiner Körpermitte

 In diesen 2 Stunden werden wir uns dem Thema Beckenboden praktisch und auch theoretisch annähern.
Meistens wird man sich erst in der Schwangerschaft oder nach der Entbindung überhaupt darüber bewusst, dass dieser Bereich unseres Körpers unsere Aufmerksamkeit benötigt. Aber warum? Muss ich wirklich einen Rückbildungskurs besuchen? Wofür ist das überhaupt nötig? Und mein Beckenboden, wo ist der denn?
Erst wenn Probleme auftauchen, wird einem klar, welchen Einfluss der Beckenboden und die Muskulatur der Körpermitte auf unser Leben hat. Inkontinenz, Senkungen oder eine anhaltende Rectusdiastase sind häufige Folgen von einer geschwächten Körpermitte.  Dabei kann mit einem besseren Körperbewusstsein und einer klaren Vorstellung darüber was unserem System gut tut und was ihm schadet, auch schon während der Schwangerschaft die Funktion des Beckenbodens unterstützt werden (Prävention).Doch auch für alle, die anhaltende Beschwerden haben, obwohl Schwangerschaft und Entbindung schon weiter zurück liegen, ist dieser Workshop von gleicher Bedeutung (Rehabilitation).
Dafür erlangt ihr viele Informationen über euer System der Körpermitte, welche Strukturen spielen dafür eine Rolle? Im praktischen Teil werde ich euch viele alltagsbezogenen Übungen vermitteln, denn nur so ist eine anhaltende Prävention und Rehabilitation möglich.
Nimm dir eine Auszeit, für dich und deine Körpermitte, um dein System bleibend zu sichern oder wieder neu zu aktivieren.

 

Kursleiterin: Susanne (Physiotherapeutin)

 

Termin:So 22. September.2019
               10-12 Uhr
Kosten: 26€ ( keine Kostenübernahme möglich)

 

Geburtsvorbereitendes Yoga

Die Schwangerschaft ist ein schöner Anlass, um die Reise auf dem 'Yogaweg' zu beginnen oder fortzuführen. Die Philosophie des Yogas und die daraus entstehende 
Lebensweise beschreibt unter anderem einen Geisteszustand 
vollkommener Zufriedenheit, innerer Freiheit, Ausgeglichenheit und seinem tiefen inneren Bewusstsein seiner selbst.

 

Das Heranwachsen des Babys im Bauch einer Frau löst tiefgreifende Veränderungsprozesse sowohl auf körperlicher als auch auf geistiger Ebene aus. Das Zusammenspiel zwischen Körperübungen sowie Visualisierungen und Meditation unterstützt ein gesteigertes Bewusstsein auf diesen beiden Ebenen. Zudem stärkt diese intensive Aufmerksamkeit 
die Bindung und Beziehung zu deinem ungeborenen Kind.

 

Bitte bringe Dir bequeme Kleidung und ein großes Handtuch mit. 

 

Kursleiterin: Ina

 

Mo 11.00-12.15 

  • 6 x 75 min / 72 Euro

Bei weiteren Fragen kannst Du das dafür vorgesehene Formular 

auf der Kontaktseite nutzen oder uns auch gerne per Email kontaktieren.

 

Du kannst dich auch gerne direkt über die Online-Kursanmeldung für ein gewähltes Angebot anmelden. Hier findest du die aktuellen Kurstermine.

© 2017 Ina Küster & Eva Jankowski

Ina Küster

Hebamme

Eva Jankowski

Sozialpädagogin M. A. 

System. Familienberaterin

i.A.z. Kinder- und Jugendlichen-psychotherapeutin

  • Facebook Clean Grey